Immunsystem reagiert schon beim Anblick von Krankheitserregern

Unser Immunsystem reagiert nicht erst, wenn Viren oder andere Krankheitserreger uns heimgesucht haben, sondern schon vorher. Allein der Anblick von Symptomen wie Niesen, Husten oder Schleim ruft abwehrende Antikörper auf den Plan.

Ein Experiment an der Universität Hamburg wies eine steigende Konzentration des Antikörpers Immunglobin A im Speichel von Testpersonen nach, nachdem ihnen Videos mit Grippekranken und verfaulten Lebensmitteln gezeigt wurden.

Das Betrachten der Krankheitssymptome rief die stärkste Immunreaktion hervor. Unsere Abwehr funktioniert offenbar schon prophylaktisch und nicht erst, wenn ein Krankheitserreger den Körper erreicht.

mehr

Schlagwörter nach Kategorien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner